Skip to main content

3. VLB-Fachtagung Ladungssicherung in Bielefeld

Die Versuchs- und Lehranstalt für Brauereiwesen

veranstaltete am 1. Und 2. Juni 2016 eine Fachtagung für Ladungssicherung bei Getränketransporten. Vor der Tatsache, dass Getränkefahrzeuge immer wieder  wegen dramatischer Unfälle in die Schlagzeilen kommen,  trafen sich ca 50 Fachleute In Bielefeld, um Lösungen zu diskutieren. Schröder Fahrzeugtechnik beteiligte sich mit einem Vortrag von Herrn Gert Kutschmann, Betriebsleiter und Chefkonstrukteur, über die verschiedenen Lösungen in speziellen Getränkefahrzeugen.

Ob Transporte von Leergut im Doppelstockverkehr, palettierte Bierfässer oder Brunnenpaletten; für jeden Einsatzzweck bietet man in Wiesmoor fachgerechte Lösungen, zertifiziert nach den aktuellen Richtlinien. Herr Kutschmann (Foto unten) erklärte die einzelnen Maßnahmen und stellte Produkte vor. In Fahrversuchen auf dem Testgelände der DEKRA in Bielefeld konnten die Teilnehmer sich von den aktuellen Lösungen der Hersteller überzeugen.

Im strömenden Regen sahen sich die Fachleute die Fahrtests an und nahmen neue Lösungen für Ladungssicherung in Augenschein, bevor man sich am zweiten Tag mit weiteren Themen beschäftigte.

So konnten alle Beteiligten ihren Beitrag zu sicheren Getränketransporten leisten.