Produktinnovationen zur Optimierung der Getränkelogistik

Kostenreduzierung und flexibler Einsatz sind die Forderungen im Getränketransport - und entsprechend im Nutzfahrzeugbau bzw. Anhängerbau. Auf der anderen Seite erwartet der Gesetzgeber die Erfüllung der VDI-Richtlinie 2700 mit Ihren Auflagen zur Ladungssicherung. Nach erfolgreich durchgeführten Fahrversuchen haben wir unser gesamtes Schiebeplanen - Programm vom DEKRA zertifizieren können. Sowohl der Festaufbau, die Wechselbrücke, als auch der gerade Sattelanhänger und unsere Jumbos haben die Prüfungen mit Bravour bestanden.

Aufbauten und Anhänger für den Getränketransport haben sich zu einem wichtigen Produktionsschwerpunkt unseres Unternehmens entwickelt. Zur Optimierung unserer Produkte arbeitet unsere Konstruktion vor allem an der Weiterentwicklung von Lösungen zur Verkürzung der Be- und Entladezeiten und sinnvollen Ladungssicherungen.

Zu unserem Lieferprogramm für die Getränkelogistik gehören:

    • Getränkejumbo

    • Getränkejumbo XL (1 Tiefbett)

    • Getränkejumbo XXL (doppelt gekröpft)

    • Albatros (Hubwandaufbauten)

    • zertifizierte Schiebeplanensysteme

    • Klappwandaufbauten (Über- und Unterdachausführungen)

    • Container